Beschreibung

Hanfpfoten Cats BEKI’S CHOICE – 100mg CBD

 

Beki ist die Katze von BergBlüten AG Verwaltungsratspräsidentin Dr. Sabine von Manteuffel. Beki’s Choice ist ihr ganz persönliches Öl. Es besteht aus Premium-Lachsöl, Bio-MCT-Öl aus Kokos und CBD – ohne Terpene – ohne THC. Speziell für Katzen! Beki bekommt jeden Tag ihr eigenes CBD Öl. Morgens und Abends je 3-4 Tropfen über das Futter. Angefangen habe ich damit nach einem Umzug als Beki zwei Wochen in dem neuen Haus bleiben musste – das hat sehr gut funktioniert. Eine Nebenwirkung war schöneres Fell und ein schon fast jugendlicher Spieltrieb – das hat uns gefreut – deswegen haben wir einfach weitergemacht. “Dr. Sabine von Manteuffel“

 

Beschreibung:

Unser hochwertiges CBD Öl mit 100mg Cannabidiol (CBD) ohne THC auf 10ml kann gut und gerne als die Lightversion unseres Sortiments gesehen werden. Dieses CBD Öl ist geeignet für Katzen. Es wird aus hochwertigen, biologisch angebauten Hanfpflanzen aus dem Schweizerischen Glarnerland gewonnen und von unabhängigen, GMP-zertifizierten Laboren getestet, gemischt und abgefüllt.

Das Wichtigste in der Übersicht:

  • Unser CBD Öl mit 100mg Cannabidiol ohne THC auf 10ml ist geeignet für Katzen
  • Bei unseren CBD Öl-Produkten handelt es sich um sog. Breitspektrum CBD Öle
  • Das Öl ist frei von Pestiziden und Lösungsmitteln und stammt aus biologischem Anbau
  • Unser CBD Öl wird von unabhängigen und zertifizierten Laboren getestet, gemischt und abgefüllt
  • Swiss Made – das bedeutet höchste Qualitätsstandards und -sicherung

 

Gut und schön, aber wozu brauche ich denn CBD Öl für mein Tier?

CBD unterstützt dein Tier und dessen Wohlbefinden in vielerlei Hinsicht. Zusätzlich wird die ganzheitliche Gesundheit des Tieres bewahrt. Unter anderem wirst du recht schnell eine oder mehrere der folgenden positiven Entwicklungen bei deinem Tier feststellen können:

  • erhöhte bzw. verbesserte Vitalität
  • gesundes Fell
  • ruhigeres Tier
  • angeregter Appetit
  • weniger Schmerzen

Und das ist nur ein Auszug an positiven Entwicklungen, die du bei deinem Tier recht schnell feststellen können wirst. Das CBD Extrakt in unserem Öl kann aber bei weitem mehr:

  • Stärkung des Immunsystems
  • Stärkung des Nervensystems
  • Unterstützung des Bewegungsapparates
  • Unterstützung des Magen-Darm-Traktes
  • Unterstützung der natürlichen Heilungskräfte
  • Unterstützung des homöostatischen Systems

Und wie verabreiche ich das Öl meinem Tier?

Beim Menschen ist die Einnahme von CBD Öl einfach. Wir geben uns die Tropfen selbst in den Mund, am besten unter die Zunge. Wir halten das Öl dort kurz, damit die Mundschleimhäute das CBD aufnehmen können und schlucken den Rest einfach. Optimalerweise haben wir kurz zuvor etwas fetthaltiges gegessen, denn so lösen sich die Inhaltsstoffe des CBD Öls leichter und schneller. Das funktioniert bei deinem Tier natürlich nicht. Deine Katze haltet das Öl weder unter der Zunge, noch warten sie auf deine Freigabe es nun schlucken zu dürfen. Was also tun? Nun, zunächst schüttelst du die Flasche mal kräftig. Danach gibst du die Tropfen des CBD Öls für Tiere in das Futter. Das ist leicht, unkompliziert und erleichtert die Einnahme für beide Seiten: dich als Tierhalter und dein Tier als Patient. Du kannst das Öl auch direkt in das Maul deines Tieres geben, wobei viele Tiere das überhaupt nicht gerne haben: das festhalten, das Maul öffnen, das hineingeben von irgendwelchen Dingen. Das mögen unsere Tiere schon beim Tierarzt nicht und wenn wir es verhindern können, dann sollten wir es den tierischen Familienmitgliedern in den eigenen vier Wänden ersparen.

Alles muss gelagert werden, wie sieht es hier mit dem CBD Öl für Tiere aus?

Am besten bewahrst du das CBD Öl bei einer konstanten Temperatur von 8-18 Grad Celsius auf. Auch sollte das Produkt vor direkter Licht- und Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit geschützt sein. Das CBD Öl solltest du ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Muss ich sonst noch etwas beachten?

Ausser darauf zu achten, wie es deinem Tier bald besser gehen wird, solltest du bedenken, dass CBD Öl die Aktivität von Leberenzymen verringern kann. Diese werden gebraucht, um viele Medikamente zu metabolisieren. Falls dein Tier also bereits Medikamente einnimmt, raten wir dir die zusätzliche Verabreichung von CBD Öl beim Tierarzt deines Vertrauens abzuklären. Ausserdem brauchst du keine Sorge haben, dass dein Tier durch die Verabreichung von CBD Öl in irgendeiner Art und Weise psychoaktiv beeinflusst und gar berauscht wird. Im Gegensatz zum bekannten THC wirkt CBD nicht berauschend. Dein Tier wird sich lediglich besser entspannen können, was den Stresspegel senkt und deinem Tier heilsame innere Ruhe verleiht.

 

 

Hanfpfoten Cats BEKI’S CHOICE – 100mg CBD

CHF 23.00

  • 0.01 kg
  • verfügbar
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

Hanfpfoten Dogs CARLO’S CHOICE 500mg CBD

Beschreibung

Hanfpfoten Dogs CARLO’S CHOICE – 500mg

 

Carlos ist der Boxer-Husky-Mischling von Hanfpfoten Gründer Johan Frederik Nyhuis. Carlos Choice ist sein ganz persönliches Öl. Es besteht aus 5% CBD Vollextrakt und 95% Dorschlebertran (Premium Qualität).

Carlos bekommt bei Gewitter 25mg oder 0.5ml oder 10 Tropfen übers Fressen – es hilft ihm sehr gut runter zu fahren. Nach längeren Velotouren oder Bergtouren bekommt er immer ein paar Tropfen übers Fressen gegen den Muskelkater und Entzündungen. “Johan Frederik Nyhuis”.

* Wir empfehlen dieses Produkt für Hunde. Um die optimale Dosierung für dein Tier zu berechnen, verweisen wir dich an unseren CBD Kalkulator.

 

Beschreibung:

Unser hochwertiges CBD Öl mit 500mg Cannabidiol (CBD) auf 10ml kann gut und gerne als die Lightversion unseres Sortiments gesehen werden. Dieses CBD Öl ist bestens geeignet für Hunde. Es wird aus hochwertigen, biologisch angebauten Hanfpflanzen aus dem Schweizerischen Glarnerland gewonnen und von unabhängigen, GMP-zertifizierten Laboren getestet, gemischt und abgefüllt.

 

Das Wichtigste in der Übersicht:

  • Unser CBD Öl mit 500mg Cannabidiol auf 10ml ist geeignet für Hunde
  • Bei unseren CBD Öl-Produkten handelt es sich um sog. Breitspektrum CBD Öle
  • Das Öl ist frei von Pestiziden und Lösungsmitteln und stammt aus biologischem Anbau
  • Unser CBD Öl wird von unabhängigen und zertifizierten Laboren getestet, gemischt und abgefüllt
  • Swiss Made – das bedeutet höchste Qualitätsstandards und -sicherung

 

Gut und schön, aber wozu brauche ich denn CBD Öl für mein Tier?

CBD unterstützt dein Tier und dessen Wohlbefinden in vielerlei Hinsicht. Zusätzlich wird die ganzheitliche Gesundheit des Tieres bewahrt. Unter anderem wirst du recht schnell eine oder mehrere der folgenden positiven Entwicklungen bei deinem Tier feststellen können:

  • erhöhte bzw. verbesserte Vitalität
  • gesundes Fell
  • ruhigeres Tier
  • angeregter Appetit
  • weniger Schmerzen

 

Und das ist nur ein Auszug an positiven Entwicklungen, die du bei deinem Tier recht schnell feststellen können wirst. Das CBD Extrakt in unserem Öl kann aber bei weitem mehr:

  • Stärkung des Immunsystems
  • Stärkung des Nervensystems
  • Unterstützung des Bewegungsapparates
  • Unterstützung des Magen-Darm-Traktes
  • Unterstützung der natürlichen Heilungskräfte
  • Unterstützung des homöostatischen Systems

 

Und auch das war wiederum nur ein Auszug. Du bist jetzt neugierig und willst alle Informationen zu CBD? Schau doch mal in unserem hauseigenen CBD Wiki vorbei!

Und wie verabreiche ich das Öl meinem Tier?

Beim Menschen ist die Einnahme von CBD Öl einfach. Wir geben uns die Tropfen selbst in den Mund, am besten unter die Zunge. Wir halten das Öl dort kurz, damit die Mundschleimhäute das CBD aufnehmen können und schlucken den Rest einfach. Optimalerweise haben wir kurz zuvor etwas fetthaltiges gegessen, denn so lösen sich die Inhaltsstoffe des CBD Öls leichter und schneller. Das funktioniert bei deinem Tier natürlich nicht. Dein Hund haltet das Öl weder unter der Zunge, noch warten sie auf deine Freigabe es nun schlucken zu dürfen.

Was also tun? Nun, zunächst schüttelst du die Flasche mal kräftig. Danach gibst du die Tropfen des CBD Öls für Tiere in das Futter. Das ist leicht, unkompliziert und erleichtert die Einnahme für beide Seiten: dich als Tierhalter und dein Tier als Patient. Du kannst das Öl auch direkt in das Maul deines Tieres geben, wobei viele Tiere das überhaupt nicht gerne haben: das festhalten, das Maul öffnen, das hineingeben von irgendwelchen Dingen. Das mögen unsere Tiere schon beim Tierarzt nicht und wenn wir es verhindern können, dann sollten wir es den tierischen Familienmitgliedern in den eigenen vier Wänden ersparen.

 

Alles muss gelagert werden, wie sieht es hier mit dem CBD Öl für Tiere aus?

Am besten bewahrst du das CBD Öl bei einer konstanten Temperatur von 8-18 Grad Celsius auf. Auch sollte das Produkt vor direkter Licht- und Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit geschützt sein. Das CBD Öl solltest du ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

 

Muss ich sonst noch etwas beachten?

Ausser darauf zu achten, wie es deinem Tier bald besser gehen wird, solltest du bedenken, dass CBD Öl die Aktivität von Leberenzymen verringern kann. Diese werden gebraucht, um viele Medikamente zu metabolisieren. Falls dein Tier also bereits Medikamente einnimmt, raten wir dir die zusätzliche Verabreichung von CBD Öl beim Tierarzt deines Vertrauens abzuklären.

Ausserdem brauchst du keine Sorge haben, dass dein Tier durch die Verabreichung von CBD Öl in irgendeiner Art und Weise psychoaktiv beeinflusst und gar berauscht wird. Im Gegensatz zum bekannten THC wirkt CBD nicht berauschend. Dein Tier wird sich lediglich besser entspannen können, was den Stresspegel senkt und deinem Tier heilsame innere Ruhe verleiht.

 

 

Hanfpfoten Dogs CARLO’S CHOICE – 500mg

CHF 43.00

  • 0.01 kg
  • verfügbar
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

CBD Öl

Produktinformationen "CBD Öl"
Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Pferde
 
Natürliches, CBD-haltiges Öl
 
CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol, einer von vielen Inhaltsstoffen der Hanfpflanze Cannabis sativa. Im Gegensatz zum Hanfbestandteil THC (=Tetrahydrocannabinol) hat CBD keine berauschende (psychoaktive) Wirkung.
 
Handelsüblich ist das Verfahren, mithilfe von Chemikalien den Inhaltsstoff CBD aus der Hanfpflanze herauszulösen. Anschließend wurde dann das herausgelöste CBD als Futtermittel vermarktet. Diese Art der Herstellung ist jedoch unzulässig für Futtermittel. Aufgrund der fehlenden Verkehrsfähigkeit wurden daher mittlerweile viele CBD-Produkte vom Markt genommen. cdVet hatte deshalb bislang keine CBD-Produkte im Sortiment. cdVet CBD Öl ist kein mit chemischen Zusätzen gewonnener Extrakt, sondern ein rechtskonformes, rein natürliches, kaltgepresstes CBD-Öl mit einem hohen CBD-Gehalt. Somit ist das CBD Öl von cdVet als Ergänzungsfuttermittel für Tiere verkehrsfähig und kann ohne Bedenken an Tiere, die keinen MDR1-Gendefekt haben, verfüttert werden.
 
Das spezielle cdVet-Kaltpressverfahren sorgt für konzentrierte, rein natürlich gewonnene CBD-Öle, die zudem das volle Pflanzenstoffspektrum, bestehend aus Terpenen, Flavonoiden, Phenolen, Omega-3- und -6-Fettsäuren, Mineralstoffen und Vitamin E, enthalten. Das psychoaktive THC wird fast gänzlich eliminiert und liegt selbstverständlich unter dem von der EU vorgegebenen Grenzwert von 0,2% THC.
 
Hunde mit MDR1-Gendefekt: Über die Verträglichkeit von CBD-Produkten bei Hunden mit MDR1-Gendefekt gibt es bislang noch keine belastbaren Studien. Daher sollte die Fütterung bei Hunden mit MDR1-Gendefekt in Absprache mit Ihrem Tierarzt oder Tierheilpraktiker erfolgen. Wir empfehlen folgende, alternative cdVet Produkte bei Hunden mit MDR1-Gendefekt:
  • Bewegungsapparat: ArthroGreen Classic, ArthroGreen plus, u.a.
  • Stress: Nervennahrung, Calma, u.a.
 
 
 
 
Zusammensetzung: Leinöl, Hanfblattöl
 
 
 
Analytische Bestandteile und Gehalte: CBD/CBDa (Cannabidiol/-säure) 2,1%, Rohfett 99,7%, Rohasche 0,5%, Rohprotein 0,4%, Rohfaser 0,2%, Natrium 0,2%
 
Fütterungsempfehlung: Hunde: 2-5 Tropfen, Pferde: 3-10 Tropfen täglich aufs Futter geben. Nach einer Anfangsphase mit der niedrigsten Fütterungsmenge langsam steigern. Vor Gebrauch schütteln.
Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Pferde

CHF 13.80

  • 0.05 kg
  • verfügbar
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

Fit-Hap CBD Leckerlis

Produktinformationen "Fit-Hap CBD Leckerlis"
Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Pferde
 
Schmackhafte Leckerlis aus CBD-haltigem Presskuchen
 
Fit-Hap CBD Leckerlis werden mithilfe des speziellen cdVet-Kaltpressverfahrens aus den Blättern der Hanfpflanze gewonnen. CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol, einer von vielen Inhaltsstoffen der Hanfpflanze Cannabis sativa. Im Gegensatz zum Hanfbestandteil THC (=Tetrahydrocannabinol) hat CBD keine berauschende (psychoaktive) Wirkung.
 
Handelsüblich ist das Verfahren, mithilfe von Chemikalien den Inhaltsstoff CBD aus der Hanfpflanze herauszulösen. Anschließend wurde dann das herausgelöste CBD als Futtermittel vermarktet. Diese Art der Herstellung ist jedoch unzulässig für Futtermittel. Aufgrund der fehlenden Verkehrsfähigkeit wurden daher mittlerweile viele CBD-Produkte vom Markt genommen. cdVet hatte deshalb bislang keine CBD-Produkte im Sortiment. Fit-Hap CBD Leckerlis sind keine mit chemischen Zusätzen gewonnenen Leckerlis, sondern rechtskonforme, rein natürliche, kaltgepresste, CBD-haltige Leckerlis. Somit sind die Fit-Hap CBD Leckerlis von cdVet als Ergänzungsfuttermittel für Tiere verkehrsfähig und können ohne Bedenken an Tiere, die keinen MDR1-Gendefekt haben, verfüttert werden.
 
Das spezielle cdVet-Kaltpressverfahren sorgt für einen rein natürlich gewonnenen CBD-Presskuchen, der zudem das volle Pflanzenstoffspektrum, bestehend aus Terpenen, Flavonoiden, Phenolen, Omega-3- und -6-Fettsäuren, Mineralstoffen und Vitamin E, enthält. Das psychoaktive THC wird fast gänzlich eliminiert und liegt selbstverständlich unter dem von der EU vorgegebenen Grenzwert von 0,2% THC.
 
Diese schmackhaften Fit-Hap CBD Leckerlis sind zur täglichen Futterergänzung Deines Lieblings entwickelt worden. Sie sind nicht nur lecker, sondern liefern durch die wertvollen Inhaltsstoffe (Omega 3-6-9 Fettsäuren, Ballaststoffe, Lignine, Mineralien, Spurenelemente, Antioxidantien, Vitamine (A, B1, B2, B6, B12, D3, E) auch noch einen wertvollen Beitrag zur täglichen Ernährung. Die natürlichen Aromen und der einzigartige Geschmack machen die Futterergänzung zu einem besonderen Leckerli für Deinen Liebling.
 
Hunde mit MDR1-Gendefekt: Über die Verträglichkeit von CBD-Produkten bei Hunden mit MDR1-Gendefekt gibt es bislang noch keine belastbaren Studien. Daher sollte die Fütterung bei Hunden mit MDR1-Gendefekt in Absprache mit Ihrem Tierarzt oder Tierheilpraktiker erfolgen. Wir empfehlen folgende, alternative cdVet Produkte bei Hunden mit MDR1-Gendefekt:
  • Bewegungsapparat: ArthroGreen Classic, ArthroGreen plus, u.a.
  • Stress: Nervennahrung, Calma, u.a.
 
 
 
 
Zusammensetzung: Leinpresskuchen, Hanfblattpresskuchen
 
 
 
Analytische Bestandteile und Gehalte: CBD/CBDa (Cannabidiol/-säure) 0,21%, Rohprotein 23,3%, Rohfaser 10,4%, Rohasche 10,4%, Rohfett 6,5%, HCl-unlösliche Asche 0,52%, Natrium 0,2%
 
Fütterungsempfehlung: je nach Gewicht 2-6 Leckerli am Tag verfüttern
 
 
Schmackhafte Leckerlis aus CBD-haltigem Presskuchen

CHF 7.90

  • 0.3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

CBD Pulver

Produktinformationen "CBD Pulver"
Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Pferde
 
Natürliches, CBD-haltiges Pulver
 
CBD Pulver wird mithilfe des speziellen cdVet-Kaltpressverfahrens aus den Blättern der Hanfpflanze gewonnen. CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol, einer von vielen Inhaltsstoffen der Hanfpflanze Cannabis sativa. Im Gegensatz zum Hanfbestandteil THC (=Tetrahydrocannabinol) hat CBD keine berauschende (psychoaktive) Wirkung.
 
Handelsüblich ist das Verfahren, mithilfe von Chemikalien den Inhaltsstoff CBD aus der Hanfpflanze herauszulösen. Anschließend wurde dann das herausgelöste CBD als Futtermittel vermarktet. Diese Art der Herstellung ist jedoch unzulässig für Futtermittel. Aufgrund der fehlenden Verkehrsfähigkeit wurden daher mittlerweile viele CBD-Produkte vom Markt genommen. cdVet hatte deshalb bislang keine CBD-Produkte im Sortiment. CBD Pulver ist kein mit chemischen Zusätzen gewonnenes Presskuchenpulver, sondern ein rechtskonformer, rein natürlicher, kaltgepresster, CBD-haltiger Presskuchen gemahlen. Somit ist das CBD Pulver von cdVet als Ergänzungsfuttermittel für Tiere verkehrsfähig und kann ohne Bedenken an Tiere, die keinen MDR1-Gendefekt haben, verfüttert werden.
 
Das spezielle cdVet-Kaltpressverfahren sorgt für einen rein natürlich gewonnenen CBD-Presskuchen, der zudem das volle Pflanzenstoffspektrum, bestehend aus Terpenen, Flavonoiden, Phenolen, Omega-3- und -6-Fettsäuren, Mineralstoffen und Vitamin E, enthalten. Das psychoaktive THC wird fast gänzlich eliminiert und liegt selbstverständlich unter dem von der EU vorgegebenen Grenzwert von 0,2% THC.
 
Der Gehalt wichtiger Inhaltsstoffe des CBD Pulver, wie natürlich vorkommende, essentielle Fett- und Aminosäuren, Vitamine, Mineralien und Spurenelementen, besitzen einen hohen ernährungsphysiologischen Wert für Ihr Tier. Besonders hervorzuheben sind hierbei die Linolsäure, die Gamma-Linolensäure und verschiedene Omega-Fettsäuren (3, 6, 9).
 
Hunde mit MDR1-Gendefekt: Über die Verträglichkeit von CBD-Produkten bei Hunden mit MDR1-Gendefekt gibt es bislang noch keine belastbaren Studien. Daher sollte die Fütterung bei Hunden mit MDR1-Gendefekt in Absprache mit Ihrem Tierarzt oder Tierheilpraktiker erfolgen. Wir empfehlen folgende, alternative cdVet Produkte bei Hunden mit MDR1-Gendefekt:
  • Bewegungsapparat: ArthroGreen Classic, ArthroGreen plus, u.a.
  • Stress: Nervennahrung, Calma, u.a.
 
 
 
 
Zusammensetzung: Leinpresskuchen gemahlen, Hanfblattpresskuchen gemahlen
 
 
 
Analytische Bestandteile und Gehalte: CBD/CBDa (Cannabidiol/-säure) 0,21%, Rohprotein 23,3%, Rohfaser 10,4%, Rohasche 10,4%, Rohfett 6,5%, Natrium 0,2%
 
Fütterungsempfehlung: Kleine Hunde (<10 kg) 5 g, mittelgroße Hund (10-25 kg) 10 g, große Hunde (<50 kg) 25 g. Kleine Pferde (<500 kg) 30-40 g, große Pferde (>500 kg) 40-50 g. Bei älteren oder schwachen Tieren kann die empfohlene Menge verdoppelt werden. 1 Messlöffel entspricht ca. 4,5 g (250 g-Packung) bzw. 10 g (750 g-Packung).
 
 
Natürliches, CBD-haltiges Pulver

CHF 18.00

  • 0.25 kg
  • verfügbar
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit